Marnitz-Therapie

Gezielte Tiefenmassage

 

Die Marnitz-Therapie ist eine Methode zur erfolgreichen Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates. Durch die entsprechende Grifftechnik werden die Muskelfasern der hypertonen Muskulatur und somit die Muskelspindeln gedehnt. Erfolgt die Dehnung mit sanfter Intensität, so wird reflektorisch der betroffene Muskel detonsiert. Muskelspannungen und daraus resultierender Muskelschmerz klingen ab.

Diese Leistungen bieten wir auch an...

Manuelle Lymphdrainage

Bei dieser speziellen Massagetechnik werden Stauungen im Gewebesystem über das Lymph...

Manuelle Therapie

Die Manuelle Therapie befasst sich mit speziellen diagnostischen und therapeutischen Verfahren....

Krankengymnastik

Krankengymnastische Behandlungstechniken dienen der Behandlung von Fehlentwicklungen...